DEL TV Rechte ab 2016/17 bei der Telekom

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters

DEL TV Rechte ab 2016/17 bei der Telekom

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Do 28. Jan 2016, 09:32

http://www.kicker.de/news/eishockey/sta ... echte.html
http://www.focus.de/sport/wintersport/e ... 44372.html

Die Telekom hat die Rechte an der Übertragung von DEL Spielen ab der kommenden Saison für 4 Jahre mit Option auf weitere 4 Jahre erworben.
Es soll kostenpflichtig Angeboten werden. Lediglich gelegentlich sollen Spiele frei empfangbar seien. Ähnlich wie bei den Übertragungen der Basketball Bundesliga.

Schade, Servus TV hatte dem Eishockey wieder eine öffentliche und frei empfangbare Plattform gegeben. Das Interesse zog wieder an. Ich glaube, der Schritt in Richtung Pay TV ist falsch. Das hat bei Sky schon nicht funktioniert.
Benutzeravatar
Go Habs
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 21:27

Re: DEL TV Rechte ab 2016/17 bei der Telekom

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 28. Jan 2016, 10:01

Danke für den Hinweis ... !

Wir haben dieses Thema aber schon an anderer Stelle aufgegriffen, darum mache ich hier mal zu!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn


Zurück zu Roosters Medienwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste