Große Begeisterung in „Klein-Kanada“

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters
Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Große Begeisterung in „Klein-Kanada“

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 7. Apr 2015, 17:23

Ein Artikel auf derwesten.de über die Entstehungsgeschichte des Eishockeys in Deilinghofen!

Bild

Große Begeisterung in „Klein-Kanada“
Deilinghofen. Ein Dorf im Eishockeyfieber und Klein-Kanada im Sauerland! Die Geburtsstunde des heimischen Eishockeys schlug in Deilinghofen in den 1950er Jahren. Und jene, die diese Gründerzeit und die Jahre bis zum Umzug nach Iserlohn miterlebt haben, sind immer noch fasziniert von dem Treiben, das sich in dem kleinen Dorf oberhalb Hemers abspielte.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)