Allgemeines zur PENNY DEL

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 14. Jun 2020, 20:06

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 15. Jun 2020, 08:04

Nichts neues, eigentlich zusammengefasst, was in den letzten beiden Links schon geschrieben wurde. Mal abwarten was passiert. Eine DK kann man sicherlich auch später noch kaufen, so groß wird die Nachfrage in der jetzigen Situation nicht sein. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 16. Jun 2020, 15:24

Für mich ist Eishockey ohne Fans nicht denkbar, außer in Wolfsburg. :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Di 16. Jun 2020, 17:44

Schwabenrooster hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 15:24
Für mich ist Eishockey ohne Fans nicht denkbar, außer in Wolfsburg. :lol:
Jau, der war gut :D
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 16. Jun 2020, 18:47

So langsam scheint es sich zu verdichten, dass wir keinen regulären Saisonstart erleben werden!

Bayerns Ministerpräsident Söder zum Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31.8.: „Wir werden morgen auf jeden Fall eine Verlängerung beschließen“
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 17. Jun 2020, 08:49

Fast in einem Nebensatz erklärte am Dienstagmittag der bayerische Ministerpräsident Markus Söder, dass man am Mittwoch bei der anstehenden Ministerpräsidentenkonferenz das Verbot für Großveranstaltungen auf jeden Fall verlängern werde. Außerdem bestehe darüber in fast allen Bundesländern Einigkeit. Bis wann man die nächste Frist genau setzen wird, ließ Söder zunächst offen, um auch seinen Ministerpräsidentenkollegen nicht vorzugreifen.
Jetzt glaube ich auch nicht mehr an einen Saisonstart im September. :(
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 42
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 17. Jun 2020, 09:02

Damit hatte ich sowieso nicht gerechnet.
Ich schätze, es wird eine Doppelrunde ab Dezember. Ohne Play-offs und Auf- & Abstieg wird vertagt.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 17. Jun 2020, 13:02

Ich hatte mir was anderes erhofft, vielleicht können Jungens ja ein bisschen Inline bei den Mambas oder den Samus zocken solange. :cool:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 42
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 17. Jun 2020, 13:30

Auch die Skaterhockeysaison hat noch nicht angefangen und ist auch noch nicht klar, wann diese startet. Auf der ISHD-Seite ist jedenfalls nichts zu finden, nur ein Verweis auf die Info vom April.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon soese1 » Mi 17. Jun 2020, 17:33

Franky hat geschrieben:
Mi 17. Jun 2020, 09:02
Damit hatte ich sowieso nicht gerechnet.
Ich schätze, es wird eine Doppelrunde ab Dezember. Ohne Play-offs und Auf- & Abstieg wird vertagt.
Gerade haben sie am Radio erzählt, dass wohl heute beschlossen werden soll, dass Verbot von großen Veranstaltungen zum Jahresende zu verlängern.
Zuletzt geändert von soese1 am Do 18. Jun 2020, 06:37, insgesamt 1-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 17. Jun 2020, 18:24

Ich denke du meinst keine Veränderungen sondern Veranstaltungen ... ! Als ich den Kommentar von Söder gelesen habe, habe ich damit gerechnet, dass man Großveranstaltungen bis Ende des Jahres verbieten wird!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 18. Jun 2020, 16:51

Jut ... es ist nicht Ende des Jahres geworden, aber immerhin Ende Oktober und damit ist wohl ein Saisonstart Mitte September vom Tisch, zumindest mit Zuschauern. Man wird sehen, ob es bedingt Geisterspiele geben wird oder die Saison dann doch erst im Dezember startet, wobei man auf die PO verzichtet. Alles natürlich unter der Prämisse, dass es keine zweite Welle gibt und der Kreis Gütersloh zeigt, wie schnell sowas gehen kann.
Es gibt auch erste Zweifel, ob die Spieler aus den USA und Kanada ausnahmslos hier aufschlagen können bzw. wollen. Es bleibt also alles wage, Planungssicherheit sieht anders aus.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Do 18. Jun 2020, 19:20

EHN hat in der Prinatausgabe vom 16.6. ein großes Interview mit dem Geschäftsführer der internationalen österreichischen Liga, Christian Feichtinger, abgedruckt. Ich zitiere 2 Passagen:

"Ich bin zuversichtlich, dass wir Ende September bis Anfang Oktober die Saison beginnen können." (S. 14)

"Auch ich bin mittlerweile sehr zuversichtlich, dass wir ab dem ersten Spieltag mit Zuschauern in den Stadien die Meisterschaft beginnen können. Vom heutigen Stand gehe ich aber nicht davon aus, dass wir schon ab dem ersten Spielttag volle Kapazitäten haben werden." (S. 15)

Zur Information für jene, die die Lage in Österreich nicht kennen. Die Maskenpflicht ist am letzten Montag nun auch in allen Geschäften und Supermärkten gefallen.


@judgedark Habe es an der falschen Stelle gepostet. Sorry.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 19. Jun 2020, 18:01

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Fr 19. Jun 2020, 20:25

https://youtu.be/1lesnsI9sJA

Super Diskussionsrunde beim 2. Märkische Bank Eishockey Talk.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 24. Jun 2020, 18:33

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 25. Jun 2020, 10:54

Die "Task Force Eishockey" hat die inhaltliche Erstellung ihres Konzeptes für die Ermöglichung der kommenden Saison in der DEL abgeschlossen. Danach werde das Konzept in der ersten Juli-Woche zunächst den politischen Entscheidungsträgern und den zuständigen Institutionen zugeleitet, die es dann bewerten müssen. Na, da bin ich ja mal gespannt. :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 26. Jun 2020, 19:52

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 1. Jul 2020, 18:32

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 3. Jul 2020, 17:36

Pro & Contra Saisonstart: Welche Hygieneschutzmaßnahmen ließen sich umsetzen und woran könnte die Aufnahme des Spielbetriebs scheitern?
(Quelle: eishockey-magazin.de)

Ich hätte da ne Idee: wir verkleiden uns alle als Icey, dann können wir die Infektionsmöglichkeit extrem reduzieren! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)