Allgemeines zur DEL

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 20. Mär 2018, 12:43

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Wie man aber auch dazu steht, der Wettbewerb wird noch schwerer für den IEC, da wir zukünftig mehr Spieler benötigen, die sowohl jung, bezahlbar und Deutsche sind.

Wird er das wirklich? Hatten wir denn schon mal über 29 Lizenzen vergeben, dass diese Regelung überhaupt bei uns zum tragen kommt?
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Di 20. Mär 2018, 16:35

Ja, wird es.

Die Anzahl der "normalen" Lizenzen wird ja schrittweise reduziert. Du darfst erst nur noch 18 (statt 19) auf den Spielberichtsbogen packen, schließlich nur noch 16. Willst Du final z.B. mit 12 Stürmern und 7 Verteidigern antreten, müssen 3 deutsche U23 und jünger sein.

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Mi 21. Mär 2018, 07:43

Aktuell ist Shevyrin dt. U23; Bettahar wohl auch (?) - der wird im Dezember 24, dürfte wohl noch dazu zählen (?).

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob Bettahar DEL-Qualität hat. Auch bei Shevy bin ich unsicher. Ich sehe ihn im Sturm nicht auf DEL-Level, vielleicht ja in der Verteidigung. Aber das ist ein anderes Thema...

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 6. Mai 2018, 11:44

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 25. Mai 2018, 17:20

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)