Allgemeines zur DEL

Re: Telekom.Eishockey

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 19. Sep 2016, 18:42

fireheinz hat geschrieben:Was haltet ihr bisher von der Telekom Seite? Die Statistik Seite ist die größte Sch.... !!!! Ich trauere der del.org Seite nach.


Ich habe deine Frage mal hier rein geschoben, weil es keinen Sinn macht an zwei Stellen über das Thema zu diskutieren. ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Neu-Sauerländer » Mo 19. Sep 2016, 20:29

kann ich nur zustimmen.
Statistik gibt es ja fast gar nicht mehr und Daten über den Spielverlauf sucht man ja auch vergebens. Ich finde noch nicht mal was über die Strafzeiten.
Sorry Telekom, aber eure Seite ist nicht mal Kreisklasse.
die alte DEL Seite war aber um Klassen besser.

hat jemand evtl eine andere Seite, wo man noch etwas mehr an infos bekommt? hab jetzt schon verschiedene angeschaut, aber irgendwie sind die alle gleich kacke
Benutzeravatar
Neu-Sauerländer
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 20:16
Wohnort: Altena

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 19. Sep 2016, 21:28

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 20. Sep 2016, 01:31

Neu-Sauerländer hat geschrieben:hier auch noch eine schöne Keilerei DEG-Bärlin
http://video.sport1.de/video/eisflaeche ... 1474218846
der Punkt geht ja wohl klar an Berlin :D

und die Folgen :D :D :D
https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/t3 ... 8068_o.jpg


Sehr schön!
Das tut dem Conboy mal ganz gut! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Di 20. Sep 2016, 05:17

JudgeDark hat geschrieben:Versuch es mal hiermit.


Danke judge, genau die Seite hatte ich gesucht. Wusste nur nicht mehr wo ich die finde. Interessant dass man von dort noch immer mitloggt.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
Bamboocha
 
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 20:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 20. Sep 2016, 08:02

Das Ding ist nicht immer ganz aktuell, wir hatten zuletzt einen Fischbuch im Kader! ;)

Aber die Seite ist besser als nichts würde ich mal sagen und ich habe die Hoffnung, dass man dort die Saison über vernünftige Statistiken findet.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 20. Sep 2016, 21:47

DEL fast ohne Statistik – warum?
„Suboptimal“nennt auch Matthias Schumann, Leiter Kommunikation bei der DEL, das Statistikangebot zum Auftakt. „Wir sind von einem kanadischen zu einem tschechischen Anbieter gewechselt“, weil der Neue einfach mehr Leistung biete (wie etwa Live-Erfassung der Torschüsse). Das „Zusammenspiel von Webseitenhosting und Statistikanbieter“ habe noch nicht wie geplant funktioniert, „zudem gab es einen Ausfall im Serverbereich“. Am nächsten Wochenende soll alles besser werden.
(Quelle: ovb-online.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » So 25. Sep 2016, 11:28

Die Statistik wurde scheinbar etwas aktualisiert. Die Topscorer und Torhüter werden nun angezeigt und es gibt auch Infos zu den einzelnen Teams, so zumindest in der App. Ein paar Dinge fehlen allerdings noch, wie Serien und Strafen. Aber man ist auf dem richtigen Weg. Doch selbst wenn alles läuft vermisse ich den Umfang der Statistiken von del.org.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
Bamboocha
 
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 20:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Jurassic » Mo 26. Sep 2016, 18:23

Dadurch, dass man unsinnigerweise die Reihenfolge Assists Tore Punkte nimmt, geben jetzt alle Statistikseiten wie eliteprospects, hockeydb etc Tore und Assists falsch an.
Bspw wird Rome mit 3 Vorlagen und Button mit 4 Toren gelistet. Mal gucken wann es jemandem auffällt.

Torwart-Stats gibt es aber nur von den Top-Performern. Wie es z.B. bei Lange und Pickard aussieht, kann man nicht finden.

Momentan ist das weiterhin ein Rückschritt um 15 Jahre mit der neuen Seite. Peinlich.
Jurassic
 
Beiträge: 0
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:44

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Neu-Sauerländer » Mo 26. Sep 2016, 18:32

danke jugde

solange teledoof nicht aus dem quark kommt, werd ich die seite benutzen.
aber wollen wir ihnen (genau wie den roosters) die chance geben, sich zu verbessern ;)
Benutzeravatar
Neu-Sauerländer
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 20:16
Wohnort: Altena

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 27. Sep 2016, 11:04

Hier mal ein Artikel aus Ingolstädter Sicht zur Qualität der Telekom-Aktivitäten bisher, wobei ich den Kommentar in Richtung Roosters schon sehr albern finde!

Wenn beim Eishockey Halbzeitpause ist
Nicht wenige Ingolstädter argwöhnten zu diesem Zeitpunkt, der Mann am Mikrofon schlafe in Roosters-Bettwäsche oder arbeite im Hauptberuf womöglich sogar für die Einbürgerungsstelle der Stadt Iserlohn.
(Quelle: donaukurier.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 27. Sep 2016, 18:24

Naja, wir haben Marc Windgassen , die haben Jens Riewa. So what?! :cool:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Benutzeravatar
Franky
Administrator
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon trottel72 » Di 27. Sep 2016, 19:38

Windgassens Waterloo war spätestens im zweiten Drittel perfekt: Iserlohns Trainer Jari Pasanen werde in der "Halbzeitpause" sicher die richtigen Worte finden, vermutete der Kommentator.

Na Hauptsache er geht nicht nach dem zweiten Drittel nach Hause weil er glaubt die ""zweite Halbzeit wäre, und somit das Spiel, dann vorbei """"

:tschakka: :tschakka: :tschakka: :tschakka:
trottel72
 
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 17:33

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Di 27. Sep 2016, 19:44

Neuerdings werden wohl auch nur Cola und Fanta ausgeschenkt. Und unsere #22 heißt jetzt Ruschinski mit Spitznamen Daisy. Zudem trug Jaspers zwei Drittel lang das Trikot mit der Nummer 44. Dylan Wruck war zweitweise auch mal 1,91 m groß und trug die 22! :schock:
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
Bamboocha
 
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 20:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 27. Sep 2016, 20:12

Erbsenzähler.. :floet:


;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Benutzeravatar
Franky
Administrator
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 2. Okt 2016, 21:41

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 8. Nov 2016, 19:08

Hm ... halte ich für einen Rückschritt für das deutsche Eishockey und es zeigt, dass den DEL-Bossen, das deutsche Eishockey schnurzpiepegal ist!

DEL-Klubeigner wollen Ausländer-Kontingent erhöhen - Stehen bald elf statt neun ausländische Spieler auf dem Eis?
Nicht weniger, mehr sollen es werden. Ausländische Kontingent-Spieler sollen, wenn es nach der Meinung der 14 Klub-Eigner geht, zukünftig vermehrt auf dem Eis stehen.
(Quelle: hockeyweb.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 11. Nov 2016, 00:56

Dem kann ich mich nur anschließen!

Abgesehen von all dem würde es Spielern wie Rome noch mehr Macht geben, weil man dann eine ganze AL für jedes weitere Spiel verzockt hat.

Man hatte mal vor Jahren beschlossen von 10+2 innerhalb von drei Jahren auf 8+2 zu reduzieren. Das hat die DEL dann mittendrin ausgesetzt, und nun stehen wir weiterhin beim krummen 9+2.

Mittlerweile äußert ja selbst der Nationaltrainer, dass weitere Ausländerreduzierungen nicht so viel bringen.
Solch ein Klima muss man allerdings nicht wieder nutzen, um die DEL bzw. die Nationalmannschaft zurück zu entwickeln.
Möchte man der Gehälter der deutschen Spieler wieder Herr werden, gibt es dafür andere Instrumente als eine Ausländererhöhung. Man kann sich auf einen Salary Cap verständigen, wenn man denn wollte, oder man kann auch einen Teil der deutschen Akteuren pro Spielberichtsbogen als U25-Spieler voraussetzen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 11. Nov 2016, 08:56

Brick Top hat geschrieben:... oder man kann auch einen Teil der deutschen Akteuren pro Spielberichtsbogen als U25-Spieler voraussetzen.


Sowas würde ich für den richtigen Schritt halten ... ! Ansonsten kann man gerne die Regelung so lassen wie sie ist, aber ich bin gegen eine Erhöhung der spielberechtigten Ausländer.

Es geht auch um die Entwicklung im deutschen Eishockey, da hat man nun meiner Ansicht nach richtige Weichen gestellt ... jetzt sollte man diesen Weg auch weiter gehen!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Allgemeines zur DEL

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 16. Nov 2016, 20:46

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

VorherigeNächste

Zurück zu DEL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste