Alles über die Krefeld Pinguine

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 7. Jan 2018, 13:40

Hui, jetzt fängt man schon sehr früh mit dem Possenspiel an!

Quo vadis, KEV? - Mietvertrag für König-Palast steht wieder zur Debatte
(Quelle: hockeyweb.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 7. Jan 2018, 15:37

Schon wieder 5 vor 12. Habe ich auf meinem Tacho alle 24 Stunden. :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 7. Jan 2018, 21:15

Same procedure as every year!
Weiß nocht nicht, ob ich auf den Ausgang gespannt sein soll.
Franky verfügt da vielleicht über mehr Kenntnisse.

Zur jüngsten Verpflichtung:
Das ist in der Tat die letzte Patrone, Torhüter haben sie ja mittlerweile genug.
In der ECHL hat er gescort, wenn auch längst nicht soviel wie Costello, und den dürfte man im Königpalast ja mittlerweile kennen. :D
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 9. Jan 2018, 19:46

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 10. Jan 2018, 08:19

Brick Top hat geschrieben:Same procedure as every year!
Weiß nocht nicht, ob ich auf den Ausgang gespannt sein soll.


Ne, ich denke nicht. :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 31. Jan 2018, 14:55

Winterschlussverkauf bei den Pinguine. Geschäftlich nachvollziehbar, moralisch und sportlich unterste Kanone.

Verliehen werden:
Martin Schymainski -> Frankfurt
Maximilian Faber -> Frankfurt
Martin Ness -> SC Rapperswil-Jona Lakers (Schweizer 2. Liga)

Was mit Marcel Müller und Daniel Pietta wird, steht wohl noch aus.. :dontknow: Es gab ja mal Gerüchte, dass sie nach Leksands ausgeliehen werden.

Ob es nur ein Leihgeschäft wird und die Spieler nächste Saison wieder für den KEV in der DEL spielen werden, darüber kann man nur spekulieren. Normalerweise ist man das Hallentheater ja in Krefeld gewöhnt und gehört zur Saison, wie Dinner for one am Silvesterabend. Aber irgendwie habe ich dieses Jahr ein anderes Gefühl.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 31. Jan 2018, 15:54

Gestern hörte sich das so an das die Verhandlungen mit Leksand kurz vor dem Abschluß stehen. Kann Krefeld da gut verstehen, es gibt ja im Prinzip nur noch Freundschaftsspiele. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 31. Jan 2018, 18:15

Sehe es wie Franky ... moralisch ist das verwerflich! Auf der anderen Seite haben wir ja selber gesehen, was eine Rumpftruppe zu leisten im Stande ist.

Es liest sich jedenfalls so, dass sie zwar jetzt direkt weg sind, aber nach der Saison ... wir können nur spekulieren.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 2. Feb 2018, 23:24

Daniel Pietta, Marcel Müller und Mathias Trettenes verlassen die Krefeld PinguineTrio wechselt nach Skandinavien

Quelle: hockeyweb.de

Und dann quasselt der Heini vom KEV was von Wettbewerbsverzerrung? Der sollte sich vielleicht mal untersuchen lassen.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 3. Feb 2018, 00:49

Und schon wissen wir, wieso die DEG am letzten Spieltag in jedem Fall drei Punkte einstreichen wird! Auch wenn es regelkonform zu sein scheint ... ich finde es abartig und völlig daneben.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Sa 3. Feb 2018, 11:59

Wenn es soweit kommen sollte dass die DEG dadurch die Playoffs erreichen und wir rausfliegen weiß ich schon was passiert:

Mende beschwert sich wegen Wettbewerbsverzerrung aber keiner von der DEL will was davon wissen. Bei von anderen Clubs werden wir als Pussys bezeichnet. Man hätte ja vorher genug Spiele gehabt um Punkte zu machen. Dass die DEG drei Punkte geschenkt bekommt will keiner hören. Die haben halt besser gespielt und es wäre ja nichts anderes als wenn die fehlenden Spieler verletzt wären.

Ich hoffe dass diese Art und Weise nicht zum Trend wird und die DEL einen Riegel gegen dieses unsportliche Verhalten schiebt.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 3. Feb 2018, 15:33

Man sollte nicht vergessen, dass man dann uns die Einbürgerungspolitik vorhalten wird, bei der auch wir die gestatteten Rahmenbedingungen ausnutzen. Allerdings kann man diese beiden Sachverhalte in meinen Augen nicht vergleichen, denn mit der Abgabe von Leistungsträgern am Ende der Saison greift man schon extrem in den endgültigen Ausgang der Saison ein, sofern die Kontrahenten das ausnutzen.

(Und ich glaube die Roosters würden sogar noch dann verlieren!)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 3. Feb 2018, 21:54

Mal die Sichtweise von Marcel Müller, er hat sich auf Facebook dazu geäußert. Man braucht dort nicht angemeldet sein, um es zu lesen.

https://www.facebook.com/Marcel-Müller-157479627650148
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 3. Feb 2018, 22:13

Ja, kann seine Sichtweise verstehen warum er nächste Saison anderweitig auflaufen wird ... ich denke es wird Köln werden oder vielleicht Mannheim.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 6. Feb 2018, 18:45

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 8. Feb 2018, 18:12

Krefeld Pinguine: Ausverkauf geht weiter - Torhüter Andrew Engelage wechselt nach Graz
(Quelle: hockeyweb.de)

Hm ... pausiert seit Oktober wegen Gehirnerschütterung, wechselt nun und soll in Graz der Heilsbringer werden?! Sehr spannend ... ! :gruebel:
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 8. Feb 2018, 18:36

Er will halt zu Doug Mason. :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 9. Feb 2018, 10:33

http://www.wz.de/lokales/krefeld/sport/ ... -1.2614423

Erinnert an das System Weifenbach beim ECD. :cool:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 9. Feb 2018, 11:33

JudgeDark hat geschrieben:Krefeld Pinguine: Ausverkauf geht weiter - Torhüter Andrew Engelage wechselt nach Graz
(Quelle: hockeyweb.de)

Hm ... pausiert seit Oktober wegen Gehirnerschütterung, wechselt nun und soll in Graz der Heilsbringer werden?! Sehr spannend ... ! :gruebel:

:lol:
Kommunikation ist alles.

Schwabes Link ist auch interessant.
Vielleicht gründen sie in den Hallen-Katakomben bald einen Kegel-Club. :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 9. Feb 2018, 17:13

Krefelder Kegelclub die Pinguine. Forza KKC! :greis:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump: