Alles über den ERC Ingolstadt

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
Benutzeravatar
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon al » So 28. Mär 2010, 16:41

Interessant, laut Spielplan auf DEL.org spielen die Panther gerade gegen die Haie in der Color Line Arena...
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Benutzeravatar
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon al » So 28. Mär 2010, 17:17

81% Fangquote .. da dürfte Norm mal wieder ne Galavorstellung abgeliefert haben und so zieht Ingolstadt vor rund 3.500 Zuschauern mit 6:3 in die "echten" Playoffs ein und trifft dort auf Frankfurt.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Franky » So 28. Mär 2010, 18:32

al hat geschrieben:81% Fangquote .. da dürfte Norm mal wieder ne Galavorstellung abgeliefert haben ....


--> 91 – 81 Punkte (von 100): gut, eine den Anforderungen voll entsprechende Leistung

Laut IHK ist das doch ganz okay :)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Hock91 » Fr 16. Apr 2010, 17:32

Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!

Benutzeravatar
Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Hock91 » Mo 19. Apr 2010, 19:20

Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!

Benutzeravatar
Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Hock91 » Sa 24. Apr 2010, 07:01

Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!


Rooster mit Stil
Beiträge: 0
Registriert: So 6. Apr 2008, 12:16

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Rooster mit Stil » Di 4. Mai 2010, 10:34

Ich fürchte, dass das so kommen wird. Angeblich sind die Panther schon länger an ihm dran.
Für die Liga wäre es super, wenn er zurück käme. Allerdings für jeden Roosterfan ein gefühlter Schlag ins Gesicht. :evil:

Benutzeravatar
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Mo 4. Okt 2010, 13:35

Einer muss der Erste sein:

Erste Trainerentlassung: Ingolstadt feuert Thomson

Vermutlich war er während des Spiels zu impulsiv an der Bande?! :floet:
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Benutzeravatar
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon al » Mo 4. Okt 2010, 14:00

7 Trainer in 3 Jahren. Und ich dachte schon bei uns sei der Trainerstuhl auf einem Fahrgeschäft befindlich..
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Benutzeravatar
pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » Di 5. Okt 2010, 00:39

tennisplatzis hat geschrieben:Einer muss der Erste sein:

Erste Trainerentlassung: Ingolstadt feuert Thomson

Vermutlich war er während des Spiels zu impulsiv an der Bande?! :floet:


Schade, hätte mir gewünscht das man den TW feuert! Liegt sicher an Gordon
das man soweit hinter den Erwartungen zurück bleibt......
Und ich wüsste auch schon wo der Keeper ein neues Plätzchen finden würde :D


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 5. Sep 2012, 13:55

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Hajot
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 22:12

ERC Ingolstadt entläßt Chernomaz

Ungelesener Beitragvon Hajot » Mo 31. Dez 2012, 13:53

Der ERC Ingolstadt hat nach der enttäuschenden sportlichen Entwicklung reagiert und Chef-Trainer Rich Chernomaz mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Der 49-jährige Kanadier stand seit Oktober 2010 an der Bande der Panther.


http://www.erc-ingolstadt.de/html/index ... ws&id=1913

@hajot:
Ich denke du bist lang genug an Bord um die hiesigen Regeln in Bezug auf Zitate aus Presseartikeln etc. zu kennen. Habe deinen Post entsprechend angepasst. -al

Benutzeravatar
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon al » Mo 31. Dez 2012, 14:00

Ich weiß genau was jetzt kommt...
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Benutzeravatar
Hajot
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 22:12

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Hajot » Mo 31. Dez 2012, 14:38

@Al:
Klaro weiß ich das, habs leider ganz vergessen :schock:

...und zum Thema "was jetzt kommt": Bloß nicht :evil: Von mir aus jeder andere, nur der nicht! Aber wie wärs denn mit dem Fedra als neuem Manager (zur nächsten Saison)? Der wird ja pünktlich zum Saisonende beim AEV gegangen???

Benutzeravatar
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon al » Mo 31. Dez 2012, 15:26

Fedra wird gegangen, weil er den Job aus gesundheitlichen Gründen (Burnout und schwerer Herzinfarkt) nicht mehr packt. Den kannst du also getrost streichen.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Benutzeravatar
Hajot
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 22:12

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon Hajot » Mo 31. Dez 2012, 15:42

@Al:
Da irrst Du aber ganz gewaltig, man sollte nicht blind das nachplappern, was man aus der Presse weiß, noch dazu, wenn es sich um 1:1 wiedergegebene Mitteilungen des AEV handelt. Max Fedra selber sieht das nämlich gaaaanz anders.

Benutzeravatar
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon al » Mo 31. Dez 2012, 16:27

Soo anders sieht er es ja auch wieder nicht. Man kann die Panther da durchaus verstehen. Wenn bei uns einer mal verletzt ist krähen im Sommer auch gleich alle, der Spieler sei ja sooo verletzungsanfällig und dann nehmen wir häufig von einer Weiterverpflichtung Abstand. Mal mit Recht (FitzGerald), mal zu Unrecht (Beechey).

Burnout und Herzinfarkt sind aber auch nichts, was man mit ner OP beheben kann. Beides bringt einen - wenn man vernünftig ist - dazu, diverse Dinge zu überdenken und zu ändern.

Max Fedra ist enttäuscht und auch ein wenig ratlos: "Soll ich jetzt Bergführer werden?"
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 16. Sep 2013, 17:41

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über den ERC Ingolstadt

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 17. Sep 2013, 18:10

Fredrik Warg wechselt zum ERCI
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)