Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Alles rund um die National Hockey League
rouqeone
Beiträge: 0
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 19:43

Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon rouqeone » Sa 13. Okt 2007, 15:23


Benutzeravatar
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 13. Okt 2007, 15:43

Schade, dass dabei kein Blut geflossen ist, so musste der Express auf eine Bilderstrecke verzichten... :roll:

Benutzeravatar
Pushy
Beiträge: 0
Registriert: So 23. Sep 2007, 14:45

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon Pushy » Sa 13. Okt 2007, 16:22

25 Spiele ist ok, mehr wären besser, weniger wäre schlecht gewesen.
Langsam gehen den Flyers die Goons aus...

Benutzeravatar
Teddy
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 19:59
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon Teddy » Sa 13. Okt 2007, 18:26

Die Aussage Killerfoul ist schon ein wenig lächerlich.... Da hat es in der Geschichte der NHL schlimmere gegeben z.B. das von Chris Simon im letzten Jahr.

Was für mich total unverständlich ist, wie man bei nem Spielstand von 7:2 so ausrasten kann - wenn der Gegner mich da dumm ansaugt, sage ich doch einfach "Hey du Flasche guck mal nach oben - wer führt da mit 7:2?!"

Bin mal gespannt ob die beiden Spieler nach ihren langen Strafen wieder ein NHL Eis betreten werden.
Bild
"Die Fähigkeit zu sprechen macht dich noch lange nicht intelligent!"

Benutzeravatar
Schlaubi
Beiträge: 0
Registriert: Di 14. Aug 2007, 22:01

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon Schlaubi » So 14. Okt 2007, 12:17

das krasseste was ich bisher gesehen habe bleibt nach wie vor dieses hier ->

KLICK

Benutzeravatar
iserlohner2003
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon iserlohner2003 » Mo 15. Okt 2007, 16:58

ist natürlich ne krasse Geschichte, aber denke auch dass das nicht die Spitze vom Eisberg war, da gab es sicherlich noch nen paar viel schlimmere Geschichten in der NHL-History, wie z.B. der Stockschlag hier über mir

Orgeniusz
Beiträge: 0
Registriert: Di 14. Aug 2007, 19:48
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon Orgeniusz » Fr 19. Okt 2007, 17:52

Meine Englischkenntnisse sind begrenzt^^ aber warum wurd denn das Opfer auch gesperrt??
Schmiert euch euer You´ll never walk alone in eure geegelten Haare...
Es gibt nur eins
Blau-Weiß
Meine Farbe

Benutzeravatar
arris.iec
Beiträge: 0
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 21:33
Kontaktdaten:

Re: Eishockeyprofi Boulerice nach Foul für 25 Spiele gesperrt

Ungelesener Beitragvon arris.iec » So 21. Okt 2007, 15:58

Also ich fand den Check unfassbar. Den Typen würde ich weltweit sperren. Sowas hat imho mit Eishockey oder Sport im Allg. nichts mehr zu tun. Der Baseball-Hit weiter oben ist nicht minder heftig. Nicht zu vergessen auch der Check von Steve Downie gegen Dean McAmmond. Dafür gab es afaik 20 Spiele Sperre.

Solche Jungs haben auf dem Eis nichts zu suchen.

Just my 2 cents...

EDIT:
Teddy hat geschrieben:Die Aussage Killerfoul ist schon ein wenig lächerlich....

Teddy ich bitte Dich. So ein Foul beendet u.U. Karrieren oder schlimmeres... Chris Simon war sicher schon fast die Referenz für ein Killerfoul, aber ein das Ding von Boulerice gehört für mich klar in die gleiche Kategorie.